NEUER AUSFALL DES TÜRKISCHEN PRÄSIDENTEN Erdogan spricht von „Gaskammern“ in Europa

NEUER AUSFALL DES TÜRKISCHEN PRÄSIDENTEN
Erdogan spricht von „Gaskammern“ in Europa

Bericht Bildzeitung 19.03.2017

Im Konflikt mit Berlin hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan der deutschen Bundeskanzlerin nun auch persönlich „Nazi-Methoden“ vorgeworfen!

In einer vom Fernsehen übertragenen Rede sagte Erdogan am Sonntag an Kanzlerin Angela Merkel (CDU) gerichtet: „Du benutzt gerade Nazi-Methoden“.

„Gegen wen?“, fragte Erdogan. „Gegen meine türkischen Brüder in Deutschland und die Minister“, die in Deutschland für die Einführung des Präsidialsystems in der Türkei werben wollten.

Den ganzen Artikel hier weiter Lesen>

http://www.bild.de/politik/ausland/politik/politik-eilmeldung-merkel-erdogan-50913068.bild.html